Aktionen

ATB im August

Der August war ein aktionsreicher Monat! Zu Beginn unterstützten wir die Tierversuchsgegner Berlin Brandenburg bei einer Aktion gegen Tierversuche für Reinigungsmittel.

WEITERLESEN
Aktionen

Der Tag der Mutter

Am vergangenen Sonntag organisierte der „Aktive Tierschutz Berlin e.V. „gemeinsam mit „dxe“ eine Muttertagsaktion am Treptower Park. Unter dem Motto “Alle Mütter verdienen Respekt“ klärten wir über die vergessenen und misshandelten Mütter der Tierausbeutungsindustrie auf.

WEITERLESEN
Aktionen

1. Mai – Stöckchen frei!

Wie auch in den vorherigen Jahren organisierte der Verein Aktiver Tierschutz Berlin einen Gassiausflug mit und ohne Hunde unter dem Motto “Stöckchen werfen, statt Steine schmeißen“ als Zeichen der Gewaltlosigkeit, der wir uns in unserer Vereinsarbeit verschrieben haben.

WEITERLESEN
Aktionen

Gleich 6 Etagen Tierausbeutung

Vergangenen Sonntag fand eine Demonstration in Maasdorf statt, an der wir uns vom Aktiver Tierschutz Berlin e.V. neben mehreren hundert anderen Aktivisten beteiligt haben. Anlass dazu gab kürzlich veröffentlichtes Videomaterial aus dem Schweinehochhaus einer Mastanlage, die schon mehrfach in berechtigter Kritik stand.

WEITERLESEN
Aktionen

Aktion: Respect Life Day

Die Zahl ‚269‘ ist vielen Aktivisten der Tierrechtsbewegung bestens bekannt. Es war die Nummer, die ein schneeweißes Kalb an Stelle eines Namens trug, das kurz vor seiner Schlachtung in Israel von Tierrechtlern befreit und damit vor seinem sicheren Tod bewahrt wurde.

WEITERLESEN